Produktrückgabe

Produktrückgabe

1. Ihr Widerrufsrecht

  1. Als Kunde haben Sie ein gesetzliches Recht, einen Vertrag innerhalb des unter Abschnitt 2 (c) genannten Zeitraums zu widerrufen. Das bedeutet: Wenn Ihnen das Produkt nicht gefällt oder Sie aus einem anderen Grund entscheiden, dass Sie ein Produkt nicht erhalten oder behalten möchten, können Sie uns dies innerhalb des betreffenden Zeitraums mitteilen, den Vertrag widerrufen und eine Erstattung erhalten. Beratung zu Ihrem gesetzlichen Recht, den Vertrag zu widerrufen, erhalten Sie bei Ihrem/r örtlichen Verbraucherschutzbüro/-behörde.
  2. Dieses Widerrufsrecht gilt jedoch nicht:
    1. für versiegelte Audio- oder Videoprodukte oder versiegelte Computer-Software, sobald diese Versiegelung aufgebrochen wurde, nachdem Sie das Produkt erhalten haben
    2. für Produkte, die nach Ihren Vorgaben angefertigt oder personalisiert wurden
    3. für Produkte, die nach der Lieferung untrennbar mit anderen Artikeln vermischt werden
    4. für Produkte, die zwingend verderben oder schnell ihr Verfallsdatum überschreiten
    5. für die Beschaffung einer Unterkunft, eines Warentransports, eines Mietfahrzeugs, einer Catering-Dienstleistung oder von Dienstleistungen in Zusammenhang mit Freizeitaktivitäten, wenn der Vertrag für ein spezifisches Datum oder einen spezifischen Zeitraum gilt.
  3. Ihr gesetzliches Widerrufsrecht beginnt am Datum der Versandbestätigung (dem Datum, an dem wir Ihnen per E-Mail die Bestellbestätigung senden). Dieses Datum ist das Datum des Vertragsabschlusses zwischen uns. Ihre Frist für den Vertragswiderruf hängt dann davon ab, welche Produkte Sie bestellt haben und wie sie zugestellt wurden, siehe folgende Tabelle:
    Ihr Vertrag Ende der Widerrufsfrist
    Ihr Vertrag gilt für ein einzelnes Produkt (das nicht an verschiedenen Tagen in mehreren Teilen geliefert wird). Das Enddatum liegt 14 Tage Tage nach dem Tag, an dem Sie das Produkt erhalten haben.

    Ihr Vertrag gilt für einen der folgenden Fälle:

    • Ein Produkt, das an verschiedenen Tagen in mehreren Teilen geliefert wird.
    • Mehrere Produkte, die an verschiedenen Tagen geliefert werden.
    Das Enddatum liegt 14 Tage Tage nach dem Tag, an dem Sie den letzten Teil des Produkts oder das letzte der separaten bestellten Produkte erhalten haben.
    Ihr Vertrag gilt für die regelmäßige Zustellung eines Produktes in einem bestimmten Zeitraum. Das Enddatum liegt 14 Tage Tage nach dem Tag, an dem Ihnen das Produkt zum ersten Mal geliefert wird.
  4. Um einen Vertrag zu widerrufen, müssen Sie uns nur mitteilen, dass Sie sich für den Widerruf entschieden haben. Am leichtesten ist es, wenn Sie dafür das Rücksendeformular (Returns Form) auf unserer Webseite nutzen.
  5. Wenn Sie den Vertrag widerrufen, werden wir:
    1. Ihnen den für die Produkte gezahlten Preis erstatten. Beachten Sie jedoch bitte, dass wir gesetzlich berechtigt sind, die Erstattung zu reduzieren, wenn der Wert der Produkte dadurch beeinträchtigt wurde, dass Sie diese in einer Art und Weise behandelt haben, wie dies in einem Geschäft nicht gestattet wäre.
    2. Ihnen eventuelle Versandkosten erstatten, die Sie gezahlt haben, obwohl wir, wie gesetzlich zulässig, maximal die Kosten der preiswertesten Versandmethode erstatten, die wir anbieten (vorausgesetzt, dass es sich dabei um eine gängige und im Allgemeinen akzeptable Methode handelt).
    3. alle Erstattungen, die Ihnen zustehen, so schnell wie möglich leisten und in jedem Falle innerhalb der folgenden Fristen:
    4. wenn Sie das Produkt erhalten haben und wir nicht angeboten haben, es bei Ihnen abzuholen: 14 Tage Tage, nachdem wir das Produkt von Ihnen zurückerhalten haben, oder, falls dies das frühere Datum ist, der Tag, an dem Sie uns den Nachweis zur Verfügung gestellt haben, dass Sie das Produkt an uns zurückgeschickt haben. Informationen dazu, wie Sie ein Produkt an uns zurückschicken, entnehmen Sie bitte dem Abschnitt 2.3:

      Wenn Sie das Produkt nicht erhalten haben oder wenn Sie es erhalten haben und wir Ihnen angeboten haben, es bei Ihnen abzuholen: 14 Tage Tage, nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie den Vertrag widerrufen.

  6. Wenn Sie die Produkte entsprechend Abschnitt 2 zurückgeschickt haben, weil sie fehlerhaft oder falsch beschrieben sind, erstatten wir Ihnen den kompletten Preis der Produkte sowie alle eventuellen Versandkosten und alle Kosten, die Ihnen durch die Rücksendung an uns entstanden sind, in angemessener Höhe.
  7. Wir werden Erstattungen grundsätzlich auf demselben Weg leisten, auf dem Sie Ihre Zahlung getätigt haben.
  8. Wenn Ihnen ein Produkt geliefert wurde, bevor Sie sich entschieden haben, den Vertrag zu widerrufen:
    1. Dann müssen Sie das Produkt ohne unangemessene Verzögerung und in jedem Fall spätestens 14 Tage Tage nach Ihrer Mitteilung an uns darüber, dass Sie das Widerrufsrecht ausüben möchten, an uns zurücksenden. Bitte senden Sie das Produkt an die in unserem Bereich Kontaktdaten angegebene Adresse.
    2. (ii)  Wenn das Produkt nicht fehlerhaft oder nicht wie beschrieben ist (in diesem Fall siehe Abschnitt Abschnitt 2(i)), tragen Sie die Kosten für die Rücksendung der Produkte an uns. Wenn es sich um ein Produkt handelt, das nicht per Post zurückgeschickt werden kann, gehen wir davon aus, dass, wenn Sie den Kurier nutzen, der Ihnen das Produkt auch zugestellt hat, die Kosten nicht höher sind als die, die wir Ihnen für die Zustellung in Rechnung gestellt haben. Wenn wir Ihnen angeboten haben, das Produkt bei Ihnen abzuholen, werden Ihnen die unmittelbaren Kosten für die Abholung in Rechnung stellen.

2. Beschädigte oder fehlerhafte Waren

  1. Bitte prüfen Sie die Waren bei Erhalt gründlich auf Mängel und Beschädigungen. Wenn Sie feststellen, dass die Waren bereits defekt oder beschädigt sind, teilen Sie uns dies bitte so schnell wie möglich mit. Nutzen Sie dafür unsere im Bereich Kontaktdaten (Contact Details) aufgeführten Kontaktdaten.
  2. Als Verbraucher haben Sie bestimmte gesetzliche Rechte in Bezug auf die Qualität der Produkte, die wir liefern, und wir haben die gesetzliche Verpflichtung, Produkte zu liefern, die unserem Vertrag mit Ihnen entsprechen. Diese Rechte werden nicht durch das oben dargestellte Widerrufsrecht beeinträchtigt. Weitere Informationen zu diesen gesetzlichen Rechten erhalten Sie bei Ihrem/r örtlichen Verbraucherschutzbüro/-behörde.

3. Allgemeine Informationen über die Rücksendung von Waren

  1. Bitte schicken Sie alle Rücksendungen an die im Bereich Kontaktdaten (Contact Details) aufgeführte Adresse, zusammen mit einem Anschreiben, das Ihre Bestellnummer enthält, und einer Kopie der Zustellnachricht.
  2. Für den Fall, dass Sie Waren an uns zurücksenden möchten, versuchen Sie bitte, die Verpackung so vorsichtig wie möglich zu öffnen. Wenn Sie die Waren in ihrer ursprünglichen Verpackung zurückschicken können, müssen Sie ggf. keine alternative Verpackung für die Rücksendung der Waren kaufen.
  3. Bis die Waren an uns zurückgeschickt/von uns abgeholt werden, haben Sie die gesetzliche Verpflichtung, die Waren angemessen zu behandeln, so lange sie sich in Ihrem Besitz befinden. Wir empfehlen Ihnen, eine nachverfolgbare Versandart zu wählen und sicherzustellen, dass die Waren für die Rücksendung angemessen versichert sind.